News-Archiv

Papst Franziskus besucht Greccio

Besuch des Ortes, wo heiliger Franziskus die erste lebende Krippe inszeniert hat

 

Papst Franziskus ist ein großer Freund lebendiger Krippen

Franziskus ist ein großer Freund leben-diger Krippen. Als Erzbischof von Buenos Aires hatte er solche Darstellungen der Geburt Jesu besonders gefördert. Mitwirkende waren auch behinderte Kinder. Unterlegt waren die Inszen-ierungen in seiner Heimstadt bisweilen mit Tan-go-Musik. Im Jänner 2014 hatte er eine lebendige Krippe in einem römischen Armenviertel besucht. 

Auch Papst Johannes Paul II. besuchte Greccio

Das Päpste franziskanische Heiligtümer aufsuchen, ist keine Seltenheit. Bereits im jahr 1983 und zwar am 2. Jänner, besuchte Papst Johannes Paul II., das Heiigtum in Greccio.

(05-01-2016 / P. Thomas Lackner/red.)