News-Archiv

Wiener Soireé zum Tag der Schöpfung

 

Mit Erfolg haben die Franziskaner in Wien den alljährlichen Tag der Schöpfung  mit einer besonderen Veranstaltung gewürdigt.

In einer dreitägigen Veranstaltungsreihe luden die Mitbrüder zu gleich in ihren Kreuzgarten. Jeweils am Abend des 1. und des 2.  September sind Dutzende Gläubige und Interessierte gekommen. Nach Impulsreferaten von Diakon Mag. Peter Schwarz und P. Elias van Haaren ofm zu "Schöpfung und Bibel" und der "Friedensbotschaft im Sonnengesang" las P. Josef Hofbauer Auszüge aus den Enzykliken "Laudato Sí" und "Fratelli Tutti".

Der mit seinem Hiphop bekannt gewordene YouTuber, P. Sandesh Manuel ofm, ergänzte das Programm musikalisch. Bei Umtrunk und gemütlichem Beisammensein gelangten die Teilnehmer untereinander zu einem Austausch.

Den Abschluss bildete am Sonntag, 3. September, eine im Zeichen der Bewahrung der Schöpfung gestaltete Messe in der Wiener Klosterkirche.

 

(05-09-2022 / mtz / Foto: Martin Barmettler ofm)