Aktuelles

Da derzeit keine kirchlichen Feiern im Beisein von Gläubigen möglich sind, haben einige unserer Mitbrüder und Konvente Angebote geschaffen, über das Internet an Gottesdiensten und Gebetszeiten teilzunehmen.
 
Foto: epd/Marco Uschmann
P. Thomas Lackner bietet täglich um 16.30 Uhr einen "Live Gottesdienst aus der Basilika Frauenkirchen" auf Facebook und über die Klosterhomepage an. Auch weitere Webangebote in Zusammenarbeit mit den indischen Josefsschwestern für Ministranten und Kinder, sowie alte und kranke Menschen werden gut angenommen.
 
P. Darius Lebok vom Projekt La Verna in Maria Enzersdorf gestaltet jeden Tag um 19.00 Uhr ein Abendgebet mit Gesang, Bibelauslegung und Rosenkranz im Livestream auf seiner Homepage.
 
Über die Homepage des Franziskanerklosters Telfs und der Stadtpfarre Güssing, sowie auch über Youtube aus der Klosterkirche Maria Enzersdorf kann man live an den Gottesdiensten in den Kar- und Ostertagen teilnehmen.
 
(1-04-2020 / red.)

Benefizkonzert abgesagt

LEIDER MUSS DAS GEPLANTE FRANZ-HILF!-KONZERT AUS AKTUELLEM ANLASS ABGESAGT WERDEN. WIR VERSUCHEN, IM HERBST EINEN NEUEN TERMIN ZU FINDEN!   "Franz Hilf!" präsentiert eine musikalische Lesung, die bereits erfolgreich auf vielen deutschsprachigen Bühnen aufgef&u... weiterlesen

Br. Konrad Pernthaler verstorben

Gott, der barmherzige Vater, hat unseren lieben Mitbruder Br. Konrad (Gottfried) Pernthaler am 27. Februar 2020 zu sich in die ewige Heimat gerufen.   Br. Konrad kam als Gottfried Pernthaler am 3. Nov.1932 in Afers (Brixen) zur Welt und wurde 1958 in Kaltern durch Provin... weiterlesen

Franziskus als Schrifttyp

Um den hundertsten Geburtstag ihrer Zeitschrift „San Francesco" zu feiern, haben franziskanische Mitbrüder einen neuen Schrifttyp entwickelt.   Die mit Designern kreierte digitale Schrift heißt wenig überraschend "Franciscus" und ist angeblich der erste kirc... weiterlesen

P. Rupert Ferdigg verstorben

Gott, der barmherzige Vater, hat unseren lieben Mitbruder P. Rupert (Alois) Ferdigg am 16. Jänner, dem Tag der Vollendung seines 85. Lebensjahres, zu sich in die ewige Heimat gerufen.   Alois Ferdigg wurde am 16. Jänner 1935 als eines von fünf Kindern in... weiterlesen

Diözesaner Umweltpreis

    Der Umweltpreis der Diözese Graz-Seckau stand im abgelaufenen Jahr 2019 unter dem Thema "Friedhöfe als Orte des Lebens". Der eingereichte Beitrag über den Kreuzgang des Grazer Franziskanerklosters hat dabei den Spezialpreis für Friedhofskultur er... weiterlesen

zum News-Archiv