Aktuelles

"Zeig Herz" lautete das Motto des heurigen Franziskusfests für Kinder in Enns.
 
P. Martin Bichler (Foto: Franziskaner)Ein Herz zeigten die über 400 Kinder tatsächlich, als sie trotz 35 Grad sengender Hitze begeistert beim Fest mitmachten. Pfarrer P. Martin Bichler und sein Team boten den jungen Franziskusfans, wie schon seit vielen Jahren, ein abwechslungsreiches Programm. Neben dem Musical "Der verlorene Sohn", das von der bekannten Gruppe "KISI-God´s singing kids" aufgeführt wurde, haben die Ennser 32 Workshops auf die Beine gestellt: Steckerlbrot backen, die Aussicht von der Feuerwehr-Drehleiter genießen, Kerzen verzieren uvm.
 
Ein Herz für Kinder
Das Thema "Zeig Herz" wurde von den Kindern auch künstlerisch zum Ausdruck gebracht. Sie bemalten mit bunter Kreide den Asphalt des Pfarrplatzes. Dieser zeigt nun hundertfach Herz (und auch so manche Franziskanerkutte).
 
Open House
Herzlich war auch die Gastfreundschaft der Mitbrüder: Das Ennser Kloster wurde zum "offenen Haus", in dem alle Besucher gern gesehen waren und sich von der franziskanischen Willkommenskultur überzeugen konnten.
 
(30-06-2016 / Br. Philipp Klinger / red.)

Portiunkula-Ablass

Gott umarmt mich in seiner Barmherzigkeit Franziskus von Assisi und achthundert Jahre Portiunkula-Ablass (1216-2016) So lautet der Titel eines Vortrages, den unser Mitbruder P. Paul Zahner ofm, über den Ablass, der Franz von Assisi gewährt wurde, halten wird. Wie er... weiterlesen

Neuer Kustos gewählt

Der Trentiner Franziskanerpater Francesco Patton ist neuer Kustos des Heiligen Landes.   Patton wurde mit Zustimmung des Vatikans zum Nachfolger von Pierbattista Pizzaballa gewählt und ist damit oberster Hüter der christlichen Stätten. Pizzaballa hatte bereits zu Jahre... weiterlesen

Diamantenes Priesterjubiläum

Am "Sonntag der Barmherzigkeit" feierte P. Benno Mikocki in der Wiener Franziskanerkirche sein 60-jähriges Priesterjubiläum. Zur Festmesse reisten zahlreiche Ehrengäste und Mitbrüder aus der gesamten Provinz an, allen voran Provinzial P. Oliver Ruggenthaler. Er dankte P... weiterlesen

Tod und Leben, die kämpften unbegreiflichen Zweikampf, das Leben hat ein für alle Mal gesiegt! Halleluja!

Osterinterview mit Provinzial P. Oliver Ruggenthaler ofm Das Osterfest ist das größte Fest, das Christen feiern können. Was ist der Kern der Osterbotschaft? LEBEN! – bleibendes Leben in Fülle, geschenkt von Jesus Christus, der am Ostermorgen aus dem Tod,... weiterlesen

„Ich bleibe in Puerto Suárez bis zum Ende meines Lebens“

Missionar P. Leo Zechner Mader erzählt über sein bewegtes Leben Zufriedenheit mit seinem Leben als Franziskaner in der Mission Er ist gerade 84 geworden. In seinen Gedanken blickt der Franziskaner Leo Zechner Mader, der seit drei Jahrzehnten in Puerto Suárez lebt, au... weiterlesen

zum News-Archiv